Köstinger: Drei klare Konsequenzen aus Autoabgas-Untersuchungsausschuss

Köstinger: Drei klare Konsequenzen aus Autoabgas-Untersuchungsausschuss

Zentrale EU-Kfz-Typengenehmigung, Abgastests unter Straßenbedingungen, besserer Konsumentenschutz

Straßburg, 4. April 2017 (ÖVP-PD) "Drei klare Konsequenzen" will die Umweltsprecherin der ÖVP, Elisabeth Köstinger, aus der Arbeit des Autoabgas-Untersuchungsausschusses im Europäischen Parlament ziehen. "Kfz-Typengenehmigungen müssen in einer gemeinsamen europäischen Zulassungsbehörde erteilt werden. Abgastests müssen überall unter reellen Straßenbedingungen durchgeführt werden. Der Konsumentenschutz beim Autokauf muss verbessert werden", fordert Köstinger.


Zur Presseaussendung