Blog

Vienna City Marathon

Auch heuer lief Elli Köstinger wieder gemeinsam mit der Österreichischen Jungbauernschaft den berühmten Vienna City Marathon. Unter dem Motto "Wir laufen ohne Stallorder" war sie mit mehr als 200 laufmotivierten Jungbäuerinnen und Jungbauern sportlich unterwegs.


Bundesbäuerinnentag 2017

Mehr als 1000 Bäuerinnen trafen sich heuer wieder in Alpbach um gemeinsam den traditionellen Bundesbäuerinnentag in den Bergen Tirols zu begehen. Auch Elli Köstinger reiste nach Alpbach um dieses Ereignis gemeinsam mit Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann und unzähligen...


Zu den Fotos

Treffen mit EDUCA

Am Rande der Wintertagung traf Elli Köstinger gemeinsam mit Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments Mairead McGuinnes, die EDUCA-Gruppe aus Oberösterreich. EDUCA ist die Ausbildungsinitiative der OÖ Jungbauernschaft für junge, politisch interessierte Menschen aus dem ländlichen Raum. Ziel...


Im Ländle

Auf Einladung von Landesrat Erich Schwärzler hielt Elli Köstinger das Hauptreferat am Bregenzerwälder Bauerntag zum Thema "EU-Agrarpoliltik: Sackgasse oder Überlebensweg" in Andelsbuch, Vorarlberg.

Mehr als 100 Bäuerinnen und Bauern folgten der Einladung um mit Elli über die Zukunft der...


Grüne Woche in Berlin

Elli Köstinger besuchte gemeinsam mit Jakob Auer und weiteren Kollegen aus dem Bauernbund sowie Parlamentskollegen aus dem Agrarausschuss die Grüne Woche in Berlin. Die Grüne Woche Berlin rückt Landwirtschaftliche Produkte und nachhaltige Produktion sowie europäische Kulinarik ins Rampenlicht....


Kommunalpolitisches Forum

Starkes Europa. Starke Regionen.

Mit rund 1200 oberösterreichischen Gemeindevertretern ist das 9. Kommunalpolitische Forum einer der größten Gemeindepolitik-Kongresse Österreichs. Elli Köstinger eröffnete gemeinsam mit Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer das...


Zu den Fotos

How Europe Works

Am 14. November traf Elli Köstinger die Teilnehmer des "How Europe Works" – Projektes des Robert-Schuman-Instituts und des Wilfried-Martens-Center.
Die Besucher aus Armenien, Ukraine, Georgien und Aserbaidschan konnten im Zuge der Diskussion hautnah erfahren, wie das Europäische Parlament...


Zu den Fotos

Sommergespräche am See

Elli nahm als Vizepräsidentin des Ökosozialen Forums an den Sommergesprächen des ÖSFÖ Kärnten teil. Naturwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker wurde eingeladen um das Thema "Ökosoziale Marktwirtschaft - Utopie oder politische Notwendigkeit?" in den Mittelpunkt zu stellen. Im Anschluss...


Forstkonferenz in Brüssel

Elisabeth Köstinger war als Referentin bei der Forstkonferenz ihrer kroatischen Kollegin Marijana Petir zu Gast, um über die europäische Forststrategie zu sprechen. Während der Diskussion wurde unter anderem Innovation, investitionen und Chancen im Forstsektor besprochen. 


Young Member's Network in Nizza

Beim Young Member's Network traf Elli Köstinger junge Abgeordnete und Mitglieder des Europäischen Parlaments der EVP im Rahmen der Studientagung der Europäischen Volkspartei in Nizza. Neben tagespolitischen Themen stand vor allem das Zukunftspapier der Europäischen Volkspartei im Mittelpunkt,...


Bundesbauernrat in Salzburg

Unter dem Motto " Die Zukunft neu einfärben" tagte der Bundesbauernrat, das höchste Gremium des Bauernbundes dieses Jahr in Salzburg um die wesentlichen agrarischen Zukunftsfragen neu zu diskutieren. Elisabeth Köstinger, Vizepräsidentin des Österreichischen Bauernbundes, nahm an der Sitzung teil...


Zu den Fotos

Im Einsatz für die Schulmilch

Heute stimmt der Agrarausschuss über die Förderprogramme für Schulmilch und Schulobst ab. "Das Engagement hat sich gelohnt", freut sich Elisabeth Köstinger über das Trilogergebnis. "Die österreichischen Kernprodukte wie der Schulkakao, Fruchtmilch und Fruchtjoghurt werden weiterhin förderfähig...


FH-Kärnten zu Besuch in Brüssel

Eine Gruppe der Fachhochschule Kärnten besuchte Elli Köstinger im Europäischen Parlament in Brüssel. Während der Führung durch das Parlament und einer Diskussion mit Elli Köstinger konnten die Studentinnen und Studenten einen Einblick in die parlamentarische Arbeit gewinnen und ihre Fragen zu EU...


Zu den Fotos

Lesereise der Bauernzeitung

Die Lesereise der Bauernzeitung führte eine Gruppe ins Europäische Parlament um Elli Köstinger kennenzulernen und sich über ihre parlamentarische Arbeit zu informieren. Neben einer Führung durch das Europäische Parlament tauschten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Elli Köstinger vor...


Zu den Fotos

Young Member's Network Vienna

Das "Young Members Network" trifft sich regelmäßig zum Austausch und Diskussionsveranstaltungen in den Mitgliedstaaten der jungen Abgeordneten der Europäischen Volkspartei. Unter dem Vorsitz von Tom Vandenkendelaere lud Elli Köstinger das YMN zu einer Tagung nach Wien. Neben dem Kennenlernen der...


Zu den Fotos

Inside Brüssel

Elli Köstinger diskutiert im Europäischen Parlament mit den Europaabgeordneten Josef Weidenholzer sowie mit Bojan Pancevski (Sunday Times, London) und Ruth Berschens (Handelsblatt, Deutschland) über die aktuelle Flüchtlingskrise und über die EU-übergreifenden Herausforderungen beim Datenschutz...


Zur Sendung

Erntedankfest 2015

Elli Köstinger besucht das traditionelle Erntedankfest in Wien. Beim Fest am Heldenplatz stellen Österreichs Land- und Forstwirte jährlich heimische Produkte in den Mittelpunkt und präsentieren gleichzeitig die große Bandbreite ihrer täglichen Arbeit: Die Produktion hochwertiger Lebensmittel,...


Zu den Fotos

Kommunale Sommergespräche 2015

Elisabeth Köstinger hält im Rahmen der Kommunalen Sommergespräche 2015 in Bad Aussee einen Impulsvortrag zum Thema "Vernachlässigt, ausgehungert, aufgegeben - Herausforderungen und Strategien für den ländlichen Raum". Anschließend hat sie am Podium das Thema mit Harry Brunnet diskutiert.


Zu den Fotos

Verjüngung in der Politischen Akademie der ÖVP

Der neue ehrenamtliche Vorstand der Politischen Akademie wurde heute beschlossen: Sebastian Kurz wird ab 1. September den Vorsitz der Politischen Akademie der ÖVP - kurz PolAk - übernehmen. Das weitere Team im Vorstand wird besteht aus Elli Köstinger, Harald Mahrer und Bettina Rausch. Direktor der PolAk und damit operativer Leiter bleibt weiterhin Dietmar Halper. Die Politische Akademie soll Think Tank für Zukunftsfragen werden, die Nachwuchsarbeit moderner gestalten & Ort des Austausches und der Fortbildung sein.


TTIP-Verhandlungstexte im Visier!

Das geplante Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) wird derzeit sehr intensiv und emotional diskutiert. Auf der einen Seite stehen wirtschafts- und geopolitische Chancen für Europa, wie die Sicherung von Wohlstand und Arbeitsplätzen und die mögliche Themenführerschaft bei globalen Standards....


Einheitliches EU-Verbot von Klonen notwendig

Anlässlich der heutigen Abstimmung in zuständigen Parlamentsausschüssen fordert Elisabeth Köstinger, Lebensmitttelsprecherin der Europäischen Volkspartei, dass in Europa kein Klonfleisch auf unsere Tellern kommt. "Wenn das Erzeugerland keine Kennzeichnungspflicht für Klonfleisch hat, kann man das nicht rückverfolgen. Wir brauchen darum dringend eine einheitliche Umsetzung des EU-Verbots von Klonen ohne Ausnahmen", betont Köstinger.


Zur Presseaussendung

EU-Parlamentsausschuss diskutiert neue Regeln für Arzneifuttermittel in Europa

Außer strengeren EU-weiten Regeln für Arzneifuttermittel will Köstinger auch verstärkte Maßnahmen in der Humanmedizin. "Auch beim Menschen muss nicht gegen jede Schnupfen mit einem Breitband-Antibiotikum geschossen werden. Nicht nur die Forschung und Entwicklung von neuen Antibiotika gehört gefördert, sondern der Umgang mit Antibiotika insgesamt muss behutsamer werden", so Köstinger."


Zur Presseaussendung

Besuchstag in Niederbayern

Beim heutigen Besuch von Elli Köstinger in Niederbayern standen intensive Forstgespräche, ein interessanter Bio-Betrieb und der Besuch im Nationalpark Bayerischer Wald auf dem Programm. Am Programm nahmen ua auch EVP-Fraktionschef Manfred Weber sowie Staatsminister Helmut Brunner teil....


Zu den Fotos

37. Bundesparteitag der ÖVP

Elisabeth Köstinger nahm am 12. und 13. Mai am 37. Bundesparteitag der ÖVP teil. Unter dem Motto "Wir sorgen für Bewegung" wurde ein neues Parteiprogramm festgelegt. Teil davon ist auch ein eigenes Europa-Kapitel, das die Rolle der ÖVP als einzige Europapartei Österreichs unterstreicht....


Zu den Fotos

Schülerunion Kärnten zu Besuch in Brüssel

Eine Delegation der Schülerunion Kärnten besuchte Elli Köstinger im EU-Parlament in Brüssel. Elli Köstinger berichtete viel über die Europäische Union sowie über ihre Arbeit als EU-Abgeordnete und stand den Schülerinnen und Schülern für Fragen zur Verfügung. Neben einer Führung durch das...


Neue Strategie zur Nutzung der Wälder in Europa

Heute wird die von Elisabeth Köstinger ausgearbeitete neue Europäische Waldstrategie beschlossen. "Ich erwarte breite Zustimmung. Die Forstwirtschaft ist ein absolut nachhaltiger Wirtschaftsmotor, der in Europa über 3,5 Millionen Arbeitsplätze sichert. Wir sorgen dafür, dass Waldbesitzern keine zusätzliche Bürokratie zugemutet wird", so Köstinger, die sich für nachhaltige, aktive Waldbewirtschaftung einsetzt.


Zur Presseaussendung

Uhudlerforum im Südburgenland

Elli Köstinger unterstützt die Uhudleroffensive im Burgenland: Der Uhudler, ein Wein, der mit der südburgenländischen Identität fest verbunden ist, soll 2030 verboten werden. Mit einem agrarpolitischen Schulterschluss setzt sich Elli Köstinger gemeinsam mit Landeshauptmann-Stv. Franz Steindl...


Zu den Fotos

Zu Gast bei ORF Inside Brüssel

Elisabeth Köstinger diskutiert in der heutigen Ausgabe von "Inside Brüssel" über folgende Themen: "Braucht die EU eine Arme?", "Neuer Anlauf zum Datensammeln" sowie "Gleichheit durch Quote?". Weitere Diskussionsteilnehmer sind die EU-Abgeordneten Julia Reda (Deutschland), Roza von Thun (Polen), Evelyne Gebhardt (Deutschland) und Ivo Vajgl (Slowenien).


Heute ist Internationaler Frauentag!

Als Mitglied im Frauenausschuss im EU-Parlament ist das natürlich ein besonderer Tag für mich. Ich will ein Sprachrohr für die Frauen im ländlichen Raum sein, die enorm wichtige Arbeit für unsere Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion leisten, aber oft nur im Hintergrund stehen. Im Rahmen der...


Saatgutverordnung endgültig vom Tisch!

Die umstrittene EU-Saatgutverordnung ist nun endgültig begraben! Mit dem internen Beschluss der EU-Kommission, der als rein formaler Akt zu sehen ist, ist das Verfahren offiziell beendet: "Der Einsatz hat sich gelohnt", so Elisabeth Köstinger, die mit ihren Änderungsanträgen zur Ablehnung des...


Verhandlungen zum Forstbericht

Elisabeth Köstinger präsentiert heute im Agrarausschuss ihren Bericht zur neuen Europäischen Forststrategie. Dabei streicht sie insbesondere die bedeutende Rolle der Forstwirtschaft hervor: "Der Forstsektor ist ein starker und absolut nachhaltiger Wirtschaftssektor, der vor allem auf dem Land...


Strategie gegen unlautere Handelspraktiken

Der Kampf gegen unfaire Vertragspraktiken zwischen den Wirtschaftsakteuren in der Lebensmittelversorgungskette geht in die nächste Runde: Der Agrarausschuss verhandelt heute die Strategie, wie künftig Handelspraktiken, wie Zahlungsverzug, einseitige Vertragsänderungen und "Eintrittsgebühren",...


Zu Gast bei ORF Inside Brüssel

Die erste Ausgabe von "Inside Brüssel" in diesem Jahr beschäftigt sich mit den Anschlägen auf "Charlie Hebdo" in Paris und dem Ruf nach schärferen Sicherheitsmaßnahmen innerhalb der Europäischen Union. Außerdem Thema ist der heiß debattierte Euro-Austritt Griechenlands. Im Europäischen Parlament...


GVO-Kompromiss zwischen Rat und Parlament

Diese Woche konnte Elisabeth Köstinger im Parlament einen großen Erfolg verbuchen. Der von Österreich initiierte Gesetzesvorschlag, dass Mitgliedstaaten über den GVO-Anbau in ihrem Land selbst bestimmen können, wurde nun nach jahrelanger Blockade und harten Verhandlungen im Rahmen eines...


Försterstammtisch in Brüssel

Am Donnerstag, den 4. Dezember 2014 um 19 Uhr (Einlass ab 18.30)  findet in der Vertretung der Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino in Brüssel, auf Einladung des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Forst, Umwelt- und Wasserwirtschaft aus Österreich der Försterstammtisch statt.

Als...


Lage auf dem Milchmarkt

Bei der heutigen Sitzung des Landwirtschaftsausschusses nehmen die Abgeordneten die Verhandlungen zum strategischen Bericht des Parlaments über die Lage auf dem Milchmarkt und der Funktionsweise der Vorschriften des "Milchpakets" auf. Dabei werden insbesondere die Auswirkungen auf die...


25 Jahre Ökosoziale Marktwirtschaft

„Im November 1989 formulierte der damalige Vizekanzler Josef Riegler die Idee der Ökosozialen Marktwirtschaft. Heute – 25 Jahre später – ist die Idee aktueller und wichtiger denn je. Die Ökosoziale Marktwirtschaft ist die Weiterentwicklung der Sozialen Marktwirtschaft und hat die Balance...


Drei neue Klima- und Energieziele bis 2030

Köstinger anlässlich des in der Nacht zu Ende gegangenen Klima- und Energiegipfels der Staats- und Regierungschefs der EU: "Der Zug geht klar in Richtung Klimaschutz. Jene, die nicht aufspringen, werden über kurz oder lang zu den Verlierern zählen. Auf lange Sicht gibt es keine Alternative zum Klimaschutz!"


EU-Parlament bestätigt neue EU-Kommission

Heute wurde die neue Europäische Kommission mit deutlicher Mehrheit durch das Europäische Parlament gewählt . Das Europäische Parlament hat seine Arbeit seriös gemacht und die Kandidaten gründlich geprüft. Die ÖVP-Delegation gratuliert Johannes Hahn zu seiner Wahl zum Kommissar für...


GVO-Anbau: Wir wollen selbst entscheiden!

Die Ausschusswoche im EU-Parlament wurde mit einer Debatte zu gentechnisch veränderten Organismen eröffnet. Nachdem der Rat drei Jahre nach einem Gesetzesvorschlag der Kommission zu einer nationalen Verbotsmöglichkeit für den GVO-Anbau im Juli letztendlich einen Kompromiss geschlossen hat, kommt...


Die neue EU-Forststrategie

Der Agrarausschuss hat heute die Verhandlungen zur neuen EU-Forststrategie aufgenommen. Die Berichterstatterin und somit Chefverhandlerin für das Europäische Parlament, Elisabeth Köstinger, streicht dabei die bedeutende Rolle der Forstwirtschaft hervor: "Der Forstsektor ist ein starker und...


Sommergespräch in Landeck

Der Tiroler Bauernbund lud Bauern, Jungbauern und Bäuerinnen zum Sommergespräch in der Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement Landeck-Perjen ein. Zu aktuellen agrarpolitischen Fragen standen ELISABETH KÖSTINGER, JOSEF GEISLER und JOSEF HECHENBERGER zur Verfügung.


Europaparlament angelobt

Diese Woche tagt das neu gewählte Europaparlament der 8. Legislaturperiode zum ersten Mal in Straßburg. Das Abgeordnetenhaus hat sich somit konstituiert. Gleichzeitig werden in dieser Woche in Straßburg wichtige personelle Entscheidungen getroffen, wie zum Beispiel die Wahl des Parlamentspräsidenten und seiner Stellvertreter sowie die Wahl der Ausschussvorsitzenden und der Bereichssprecher der Fraktionen. Am Ende der Woche wird auch feststehen, welche Europaabgeordnete in welchen Ausschüssen tätig werden. Für Elli Köstinger sind die Prioritäten klar: sie will sich als Mitglied im Agrarausschuss sowie im Umweltausschuss für eine nachhaltige, regional-denkende Gesellschaft einsetzen.


Mehr Informationen zur Sitzungswoche in Straßburg

Elli tourt im Berggebiet

"Mehr Freiheit für bäuerliches Produzieren und keine Extra-Hürden für Bauern im Berggebiet", dies waren die Forderungen, die bei der gestrigen Europa-Diskussionsveranstaltung am dringlichsten geäußert wurden. Besonders heftig wurde auch der Flächenfraß thematisiert. Täglich fallen in Österreich...


Fotoalbum ansehen

Elli meets Burgenland

Beim Burgenlandtag am 7. Mai standen neben einer Diskussion mit Schülern der Weinbaufachschule Eisenstadt, Betriebsbesichtigungen bei den Familien Schuster und Prantl auf dem Programm. Zusätzlich zu Weinbau-Themen wurden vor allem auch die Produktionsauflagen in der Landwirtschaft diskutiert. „...


Fotoalbum ansehen